Kampf Club Ost

Im Traum sehe ich die Wüste. Ich werde sie nie sehen. Wir werden so viel nie sehen. Wir werden die großen Städte nicht sehen, werden Meere und Flüsse und Seen nicht sehen, nicht Gebirge, Schluchten, Gipfelkreuze, Kreuzfahrtschiffe, werden keine Regenwälder, keine Steppen, keine Wüsten sehen. Aber in diesem Traum sehe ich die Wüste, und sie sieht mich an und sagt: Ich bin dir viel näher, als du denkst.

Stage

Beyond the rainbow

Und dann folgst du der Straße, und nach Stunden oder Jahren oder mehr wird sie auf einmal holprig und unwegsam, unwirsch, als wollte sie selbst nicht weiter. Und du mußt aufpassen, daß du nicht stolperst oder in Löcher fällst, die entstehen, wo Backsteine fehlen, wo jegliche Sicherung fehlt. Und ehe du dich versiehst, bist du einem dichten, dunklen Wald und wartest auf den Angriff.

Sound

Nazis & Goldmund

Warum nennt ihr euch NAZIS & GOLDMUND? Weil die Nazis Nazis sind und der Goldmund Goldmund ist. Weil die Nazis mit goldenem Mund sprechen, manchmal auch mit schwarz-rot-goldenem. Weil die Sprache dadurch vergiftet wird. Und genau da setzen wir an.

Text

Fassbinder Fight Club

Wer war zuerst hier? Die Künstler oder die Studenten?
Wer war zuerst hier? Die Nazis oder die Migranten?
Was war zuerst da? Die Depression oder Prozac?
Was war zuerst da? Der Schlaf oder die Schlaflosigkeit?

Stage

Ruhm und Erschöpfung

Sobald ich denke, du gehörst mir, bist du nicht mehr du, der du da stehst und mit mir lebst, angesichts meiner Liebe lebst. Du bist ein Eigentum, vielleicht nicht mal meins, weil du mir nie gehören wirst, aber allein weil ich denke, du gehörst mir, verlierst du, was dich lebendig macht, und ich verliere, was mich lieben macht. Also: Wie kann ich lieben, ohne daß du mir ein Toter bist?

Stage